Digital Outreach

Digital Outreach ist Outreach mit den Möglichkeiten und Mitteln, die die durch die Digitalisierung entstehen. Das können Apps sein, Spiele im Stadtraum oder digitale Lernmedien, die Museen online zur Verfügung stellen, um Menschen anzusprechen, die bisher nicht zu den Besuchern des Museums gehören. Das kann auch sein, seine Sammlung zu digitalisieren und langfristig und nachhaltig der Gesamtbevölkerung zur freien Verfügung zu stellen, wie es das Rijksmuseum in Amsterdam getan hat. Outreach ist aber grundsätzlich auch immer „outside the box“-Denken einer Institution, ein Denken über die traditionellen Grenzen des Museumsraumes hinaus, im Fall von Digital Outreach eben in den digitalen Raum.

 

Rijksstudio des Rijksmuseum Amsterdam

Ein sehr gutes Beispiel für Digital Outreach ist das Rijksstudio des Rijksmuseum in Amsterdam. Peter Gorgels, Digital Manager im Rijksmuseum Amsterdam hat ein überaus lesenswertes Paper für die Museum and the Web-Konferenz 2013 geschrieben. Mehr dazu finden Sie hier. Und seine Präsentation sehen Sie hier:

Hier finden Sie einen sehr lohnenswerten Film über die Enstehung des Rijksstudio und die Auswirkungen der Digitalisierung von über 125.000 Objekten des Museums.

Welche Möglichkeiten durch die Digitalisierung für Museen entstehen zeigt Oonagh Murphy in ihrem wunderbaren Blog. Sie hat ihre Doktorarbeit über Museen und digitale Kultur geschrieben.

Zur Inspiration zeigen wir Ihnen einen Film, den wir persönlich wunderbar, humorvoll, inspirierend und künstlerisch sehr gelungen finden. Dieser Film spielt mit der großen europäischen Kunst(geschichte), indem der Videokünstler Christian Borslap auf faszinierende Weise digitalisierte Werke des Rijksmuseums zu einem neuen Kunstwerk zusammenfügt. Erst Digitales Outreach, in diesem Falld die freie Verfügbarkeit der digitalisierten Kunstwerke des Rijksmuseum, ermöglicht neue Perspektiven.

Sehen Sie selbst:

 

3D Hackathon im Metropolitan Museum New York

2012 hat das Metropolitan Museum in New York in Kooperation mit dem Hersteller von 3D Druckern MakerBot einen ersten 3D Hackathon mit Objekten aus seiner Sammlung veranstaltet. Was für ein Potential in solchen Formaten liegen kann, sehen Sie hier:

Zum Weiterlesen hier noch ein interessanter Link: